Presse-Information

Press release ¤ Information de presse

27.02.2018

Neue Weiterbildungskurse am DECHEMA-Forschungsinstitut

Das DECHEMA-Forschungsinstitut erweitert sein Kursprogramm für Chemiker, Verfahrenstechniker und Biotechnologen.  Erstmals werden im Herbst 2018 Weiterbildungen zur explorativen Datenanalyse, zur bimetallischen Katalyse von der Katalysatorsynthese bis zur Anwendung und zur elektroorganischen Synthese angeboten. Außerdem können Biotechnologen und Chemiker im dreitägigen Kurs „Verfahrenstechnik kompakt“ die Grundlagen der Verfahrenstechnik erlernen.

Die Kurse des DECHEMA-Forschungsinstitutes sind seit vielen Jahrzehnten als hochqualitative und praxisorientierte Weiterbildungsmöglichkeit etabliert. Sie richten sich vorrangig an Chemiker, Ingenieure, Biotechnologen und Werkstoffwissenschaftler, die sich praxisorientiert weiterbilden, Kenntnislücken schließen und neue Methoden für die industrielle Anwendung kennenlernen wollen.  Auch staatlich anerkannte Weiterbildungen beispielsweise im Bereich Gentechnikrecht gehören dazu.

Das vollständige Kursprogramm ist immer aktuell verfügbar unter

http://dechema-dfi.de/kurse.html

 

Explorative Datenanalyse

17.-18.09.2018

Um aus Daten Informationen zu gewinnen, spielen Grafiken, Zusammenfassungen und Regressionen eine wichtige Rolle. In einem intuitiv verständlichen Vorgehen werden in diesem Kurs alle diese Elemente kombiniert, um von einem Datenbestand zu belastbaren Aussagen zu gelangen.

http://dechema-dfi.de/Datenanalyse.html

 

Bimetallische Katalyse: Von der Katalysatorsynthese bis zur Anwendung

08.-11.10.2018

Am Beispiel geträgerter bimetallischer Nanopartikel werden in diesem Experimentalkurs grundlegende Techniken zur Synthese von Katalysatoren und zum Verständnis heterogen-katalysierter Prozesse vermittelt.

http://dechema-dfi.de/Bimetallische+Katalyse_+Von+der+Katalysatorsynthese+bis+zur+Anwendung-p-122015.html

 

Elektroorganische Synthese

23.-24.10.2018

Bei der Elektrosynthese steht die Erzeugung eines gewünschten Produktes im Fokus. Der Kurs bietet die Gelegenheit, Grundkenntnisse zu gewinnen und Herangehensweisen kennen zu lernen.

http://dechema-dfi.de/Elektroorganische+Synthese.html

 

Verfahrenstechnik kompakt

21.-23.11.2018

Dieses Seminar richtet sich an Ingenieure, Naturwissenschaftler und Wirtschaftsingenieure, die in der stoff- und energiewandelnden Industrie tätig sind (oder sein möchten) und die in kompakter Form die Fachkompetenz „Verfahrenstechnik“ erwerben bzw. eine „Schnellbesohlung“ erhalten möchten.

http://dechema-dfi.de/Verfahrenstechnik.html

 

zurück zur Übersicht

© DECHEMA e.V. 1995-2018, Last update 27.02.2018

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Telefon (069) 7564-0
Telefax (069) 7564-201


Kontakt/Contact:
Dr. Kathrin Ruebberdt
Tel. +49 (0) 69 / 75 64 - 2 77
Fax +49 (0) 69 / 75 64 - 2 72
e-Mail:
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden