Presse-Information

Press release ¤ Information de presse

23.04.2014

Biotransformations 2014 – Summer School

 Biotransformationen sind inzwischen ein wichtiges Werkzeug in der Produktion von Bulk- und Feinchemikalien. Die englischsprachige Sommerschule vom 24. bis 27. August 2014 in Bad Herrenalb bietet Doktoranden und Postdocs aus Industrie und Akademia die Möglichkeit, sich in einem frühen Stadium ihrer Karriere mit den interdisziplinären Herausforderungen der Biotransformationen vertraut zu machen. Internationale Experten aus Hochschulen und Industrie berichten über die jüngsten Entwicklungen u.a. auf den Gebieten Biokatalysatoren, modernen Expressionssystemen, gelenkter Evolution, Hochdurchsatz-Screening und Bioverfahrenstechnik.

Alle interessierten Jungwissenschaftler müssen ihre Forschungsthemen im Rahmen einer ausführlichen Poster-Session zur Diskussion stellen und ihre Ergebnisse in einer 2-minütigen „Speed Lecture“ präsentieren. Die Teilnehmer sollen daher vorab einen 1-seitigen Abstract einreichen. Da die Teilnehmerzahl auf 80 Personen begrenzt ist, entscheidet ein wissenschaftliches Komitee über die Annahme der Beiträge.

Einsendeschluss ist der 16. Juni 2014.

 

Anmeldung und weitere Informationen zur Summer School:

dechema-dfi.de/biotransformations.html

 

25

zurück zur Übersicht

© DECHEMA e.V. 1995-2016, Last update 04.02.2015

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Telefon (069) 7564-0
Telefax (069) 7564-201


Kontakt/Contact:
Dr. Kathrin Ruebberdt
Tel. +49 (0) 69 / 75 64 - 2 77
Fax +49 (0) 69 / 75 64 - 2 72
e-Mail:
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden