Einreichungsschluss für Nominierungen zum Willi Keim-Preis 2018 verlängert

2018-05-12 | Frankfurt

Der Willi-Keim-Preis wird in 2018 erneut für eine herausragende Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Advanced Fluids und deren Anwendung verliehen. Nominierungsvorschläge können bis zum 31. Mai 2018 eingereicht werden.

Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses auf dem Gebiet der Advanced Fluids

Der Willi-Keim-Preis wird in 2018 erneut für eine herausragende Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Advanced Fluids und deren Anwendung verliehen. Die ProcessNet-Fachgruppe Advanced Fluids ruft Forscher und Wissenschaftler auf, internationale Kandidaten vorzuschlagen, die grundlegende und originelle Forschungsarbeiten auf diesem Gebiet durchgeführt haben. Die Kandidaten sollten nicht älter als 35 Jahre sein.

Der Willi-Keim-Preis ist mit 2000 Euro dotiert und wird alle zwei Jahre vergeben. Die Nominierungen werden vom Beirat der ProcessNet-Fachgruppe Advanced Fluids bewertet. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen der GSC9 Advanced Reaction Media Konferenz im September 2018 in Titisee.

Nominierungsvorschläge können bis zum 31. Mai 2018 **ACHTUNG NEUE DEADLINE** eingereicht  werden.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Dana Demtröder.

Die Nominierungen sollten eine ausführliche Begründung der preiswürdigen Leistung sowie Angaben zum wissenschaftlichen Werdegang des Kandidaten enthalten. Selbstnominierungen sind nicht möglich. Die detaillierten Vergaberichtlinien finden Sie hier.

Weiterführender Link
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden