Cleantech Start-ups gesucht - Jetzt bewerben für Climate-KIC Accelerator Germany 2018

2017-12-18 | Frankfurt

Das EU-finanzierte Intensiv-Programm unterstützt Start-up Unternehmen im Cleantech-Bereich. Es bietet exzellente Möglichkeiten, eigene innovative umweltfreundliche Geschäftsideen zu entwickeln, schnell und professionell den Markt zu erschließen sowie Landesgrenzen zu überwinden. Bewerbungsschluss ist der 25. Januar 2018.

Cleantech Start-ups gesucht

Nachhaltig zum Erfolg mit dem Climate-KIC Accelerator Germany, Standort: Frankfurt – einem strukturierten Programm für Cleantech Start-ups.

Es werden mit uns innovative, umweltfreundliche Geschäftsideen im Bereich Technologie und Software der Start-ups mit dem Fokus auf Energie, Ressourcen, Mobilität, Wasser und Klima weiterentwickelt. So können schnell und professionell Märkte erschlossen und Landesgrenzen überwunden werden. Beste Voraussetzungen, um sich auf dem Weg zu einem zukünftigen internationalen Technologieführer zu machen. 

Jetzt bewerben unter https://www.provadis-hochschule.de/angewandte-forschung/zentrum-für-industrie-und-nachhaltigkeit/climate-kic/accelerator/

Bewerbungsschluss für die aktuelle Etappe: 25. Januar 2018
Laufzeit der aktuellen Etappe: 01. April 2018 – 30. Sebtember 2018

Weiterführender Link
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden