Ausstellung zur Geschichte von Frauen in der chemischen Industrie

2017-05-10 | Frankfurt

Die Ausstellung „VerSIErt“ von Evonik Industries zur Geschichte der Frauenbeschäftigung in der chemischen Industrie geht auf Tour und macht vom 29. Mai bis 14. Juni 2017 Station bei der DECHEMA.

Evonik ist das erste Chemieunternehmen im deutschsprachigen Raum, das sich mit der Entwicklung der Beschäftigung von Frauen im Unternehmen auseinandersetzt und sie in einer Ausstellung darstellt. Konzipiert und zusammengestellt wurde die Schau vom Konzernarchiv des Unternehmens.

Die Ausstellung ist vom 29. Mai bis zum 14. Juni 2017 in den Räumen der DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie, Theodor-Heuss-Allee 25, in Frankfurt am Main zu sehen.

Besucher können entweder individuell besichtigen oder sich einer kostenlosen Führung anschließen (Anmeldung erforderlich).

Termine und Öffnungszeiten finden Sie unter: http://dechema.de/verSIErt

Weiterführender Link
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden