15. Kolloquium: Gemeinsame Forschung in der Klebtechnik

3. - 4. März 2015 Maternus-Haus Köln

AIF_LogoAnwenderforum_RGB_neu_2014

Sehr geehrte Freundinnen und Freunde der Klebtechnik,

wir laden Sie wieder herzlich ein, im März 2015 die Chance zu nutzen, im Dialog mit Kollegen aus der Industrie und der Forschung und vielen Gästen einen intensiven Austausch über die neuesten Entwicklungen und Ergebnisse aus der Klebtechnik zu betreiben. Wir wünschen uns dies ebenfalls ausdrücklich für den studentischen Nachwuchs aus den Hochschulen!

Unser ausdrücklicher Dank gilt auch in diesem Jahr wieder dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) sowie der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ e.V. (AiF) für die umfangreiche Förderung und Weiterentwicklung der industriellen Gemeinschaftsforschung, die die Forschungsergebnisse für die Industrie und Vielfalt der Themen dieses Kolloquiums erst ermöglicht.

Zum ersten Mal seit Jahren wird das Kolloquium nicht wie gewohnt im Hause der DECHEMA, sondern im Maternus-Haus in Köln stattfinden. Dort haben wir für die Anzahl der Teilnehmer und insbesondere für die Firmenpräsentationen deutlich großzügigere Möglichkeiten. Wir werden Ihnen wieder auf hohem fachlichen Niveau die ganze Bandbreite der fügetechnischen Gemeinschaftsforschung in der Klebtechnik präsentieren, flankiert durch zwei Parallelsessions zu den Themen „Klebstoffe“ und „Oberflächenbehandlung“.

 

-Vortragsprogramm

- Veranstaltungsort

- Unterkunft

- Kooperationspartner

- Kontakt

- Anmeldung

 

Hinweis: Workshop Polyurethan-Klebstoffchemie am Montag, den 2. März 2015 im Maternus-Haus in Köln

Jetzt Mitglied werden