Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppen Energieverfahrenstechnik und Abfallbehandlung und Wertstoffrückgewinnung

23. - 24. Februar 2016 DECHEMA-Haus, Frankfurt am Main

Auf der zweitägigen gemeinsamen Diskussionstagung der ProcessNet-Fachgruppen „Abfallbehandlung und Wertstoffrückgewinnung“ und „Energieverfahrenstechnik“ sollen wieder die neuesten ingenieurtechnischen Anwendungen und wissenschaftlichen Erkenntnisse aus Industrie, dem universitären Umfeld und Forschungseinrichtungen vorgestellt werden. Experimentelle, theoretische und numerische Methoden werden in einer gemeinsamen Plenar- und parallelen Sessions gleichberechtigt und häufig eng miteinander verknüpft behandelt. Einen besonders großen Stellenwert besitzen die fachlichen Diskussionen von Referenten und Auditorium bei den Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppen.

Neben der vollständigen Breite der beiden Fachgebiete sind besonders Beitragsvorschläge zu den folgenden Themen gewünscht:

• Sensorik, Monitoring, Industrie 4.0 in der Abfallbehandlung

• Kunststoffabfälle – stoffliche und energetische Nutzung

• Bioabfallverordnung – Auswirkungen der Neufassung

• Methoden zur Bewertung von Abfallbehandlungsverfahren (VDI-Richtlinie 3925)

• Energetische und stoffliche Nutzung von Abfällen insbesondere für die
   Wasserstofferzeugung und für Kraftstoffsynthesen

• Gasreinigungsverfahren für KWK- und Brennstoffzellen-Anwendungen bei der Fermentation
   von biogenen Abfällen

Das Jahrestreffen wird durch eine Posterausstellung mit ggf. einleitenden Kurzvorträgen bereichert, die es ermöglicht, die besondere Breite der Abfallbehandlung und Wertstoffrückgewinnung und der Energieverfahrenstechnik sichtbar zu machen, ohne den zeitlichen Rahmen zu sprengen. Durch die Präsentation der Poster während der Pausenzeiten und einer etwaigen Posterparty erlangen diese eine angemessene Aufmerksamkeit und regen zu intensiven Diskussionen an.

 

Veranstalter
und Kontakt

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt am Main

Dagmar Glänzer
Telefon: +49 (0)69 7564-345
Telefax: +49 (0)69 7564-176
E-Mail:

Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden