Presse-Information

Press release ¤ Information de presse

21.02.2007

VBU-Kooperationspreis 2007 für innovative Life-Science-Projekte

Die Vereinigung deutscher Biotechnologie-Unternehmen (VBU) verleiht am 31. Mai anlässlich der European BioPerspectives 2007 in Köln zum ersten Mal den VBU-Kooperationspreis. Der Preis ist eine Auszeichnung für herausragende innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen aus dem Bereich der Life Sciences, die in Kooperationsprojekten von Unternehmen (insbesondere KMU) mit wissenschaftlich-technischen Forschungseinrichtungen entwickelt worden sind. Der Kooperationspreis ist mit einem Preisgeld in Höhe von 5.000 € dotiert, das zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtung geteilt wird.

Bewerben können sich Kooperationspartner (Unternehmen und aus Mitteln der öffentlichen Hand finanzierte wissenschaftlich-technische Forschungseinrichtungen), die zusammen innovative marktrelevante Produkte, Verfahren und Dienstleistungen im Bereich der Life Sciences entwickelt oder bereits am Markt positioniert haben. In diesem Wettbewerb können sowohl Projekte der Auftragsforschung als auch öffentlich geförderte Projekte eingereicht werden. Der Start des Kooperationsprojekts darf max. 5 Jahre zurückliegen.

Einsendeschluss für die Einreichung der Unterlagen ist der 30. März 2007

Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen finden Sie unter www.v-b-u.org/award. Die Bewerbung sollte von dem Unternehmen gemeinsam mit der Forschungseinrichtung in schriftlicher oder digitaler eingerecht werden bei:

DECHEMA e.V.
VBU – Vereinigung deutscher Biotechnologie-Unternehmen
Dr. Andreas Scriba
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt am Main

Email:

Viele Unternehmen führen ihre Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten teilweise oder gar vollständig in Kooperation mit externen Forschungseinrichtungen durch. Die daraus resultierenden innovativen Verfahren, Produkte und Dienstleistungen tragen entscheidend zum Erfolg der deutschen Wirtschaft und Forschungseinrichtungen bei. Aus diesem Grund will die VBU mit ihrem Preis diese Kooperationen besonders hervorheben und auszeichnen.

zurück zur Übersicht

© DECHEMA e.V. 1995-2019, Last update 30.09.2014

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Telefon (069) 7564-0
Telefax (069) 7564-201


Kontakt/Contact:
Dr. Kathrin Ruebberdt
Tel. +49 (0) 69 / 75 64 - 2 77
Fax +49 (0) 69 / 75 64 - 2 72
e-Mail:
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden