Presse-Information

Press release ¤ Information de presse

28.08.2007

Neue Informationsplattform für Ingenieure in der Produktion

 

Auftakt-Workshop am 5. Dezember im DECHEMA-Haus, Frankfurt am Main

Betriebsingenieure sind heute häufig Kämpfer an vorderster Front, oft allein verantwortlich, und stehen im Spannungsfeld zwischen Anlagensicherheit sowie Wirtschaftlichkeits- und Verfügbarkeitsanforderungen.

VDI-GVC und DECHEMA haben sich deshalb zum Ziel gesetzt, eine Informationsplattform von Betriebsingenieuren für Betriebsingenieure ins Leben zu rufen. Mit dieser Initiative sollen nicht nur Betriebsingenieure der Chemischen Industrie und Petrochemie angesprochen werden, sondern auch Betriebsingenieure aus anderen Branchen wie z.B. Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Pharma- und Kraftwerksindustrie. Auch für kleine und mittelständische Unternehmen wird diese Informationsplattform von Interesse und von Nutzen sein.

„Wo sehen Betriebsingenieure heute in einem geänderten Umfeld für sich Informations- und Handlungsbedarf?“ ist Focus des Auftakt-Workshops am Mittwoch, den 5. Dezember 2007 im  DECHEMA-Haus, Theodor-Heuss-Allee 25,
Frankfurt am Main.

Ziele des Workshops sind:

  • Kennenlernen über Firmengrenzen hinaus
  • Erweiterung des „Breitenwissens“
  • Intensivierung eines fachlichen Queraustausches
  • Aufzeigen der Entwicklungsperspektiven eines „Betriebsingenieurs“
  • Mitarbeit an einer Informationsplattform.

Kontakt:    Dr. Ralf Goedecke, VDI-GVC/DECHEMA,
E-Mail:     

Weitere Informationen und Anmeldung zum Workshop:

www.dechema.de/bing             www.vdi.de/gvc
ProcessNET_Logo_small

zurück zur Übersicht

© DECHEMA e.V. 1995-2019, Last update 30.09.2014

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Telefon (069) 7564-0
Telefax (069) 7564-201


Kontakt/Contact:
Dr. Kathrin Ruebberdt
Tel. +49 (0) 69 / 75 64 - 2 77
Fax +49 (0) 69 / 75 64 - 2 72
e-Mail:
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden