Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Presse-Information

Press release ¤ Information de presse

16.10.2007

Nanotechnologie für Verfahrenstechniker

NANOapplied heißt der jüngste Spross der Datenbankfamilie, die von der DECHEMA - Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. produziert wird. Mehr als 12.000 Abstracts aus rund 25 Jahren Nanotechnologie sind auf einer CD-ROM zusammengestellt. Sie wird anlässlich der ProcessNET-Jahrestagung vom 16. bis 18. Oktober im Eurogress in Aachen erstmals präsentiert.

Im Fokus der bibliographischen NANOapplied-Datenbank stehen anwendungsorientierte Veröffentlichungen zur Nanotechnologie, die vor allem für Prozesstechniker und Chemieingenieure interessant sind. Die thematische Bandbreite reicht von Nanomaterialien wie Nanokomposite, Nanoröhrchen, Nanofasern, Nanopartikel und Nanoschichten über Nanokatalysatoren, Nanosensoren, nanoporöse Membranen und Nanofiltration bis zu Sol-Gel-Verfahren. Methoden zur Analyse von Nano-Strukturen ergänzen das Informationspaket. Die Datenbank bietet Abstracts in Deutsch und Englisch zu ausgewählten anwendungsorientierten Veröffentlichungen auf diesen Gebieten.

Die NANOapplied-CD-ROM ist abgeleitet aus der Literaturdatenbank CEABA ® -VtB (www.dechema.de/ceabavtb), die bereits vielen Prozesstechnikern und Chemieingenieuren als spezifische Informationsquelle für anwendungsorientierte und industrierelevante Veröffentlichungen zu einem breiten Spektrum verfahrenstechnischer Themen dient. Die neue CD-ROM bietet benutzerfreundliche Suchoptionen von „einfach“ bis „Profi“. Über einen Button gelangt man zum AutoDoc-Bestellsystem des Fachinformationszentrums Karlsruhe. Die sogenannten DOI (Digital Object Identifier)-Nummern identifizieren den jeweiligen Artikel eindeutig und der Nutzer wird direkt zu dem gesuchten Artikel auf den Verlags-Internetseiten geleitet.

Weitere Informationen:

Dr. Karin Tiemann (,
Tel.: 069-7564-349) oder unter www.dechema.de/nanoapplied

43/2007

zurück zur Übersicht

© DECHEMA e.V. 1995-2019, Last update 25.07.2019

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Telefon (069) 7564-0
Telefax (069) 7564-201


Kontakt/Contact:
Dr. Kathrin Ruebberdt
Tel. +49 (0) 69 / 75 64 - 2 77
Fax +49 (0) 69 / 75 64 - 2 72
e-Mail:
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden