Presse-Information

Press release ¤ Information de presse

26.09.2011

Gewinner des DECHEMAX-Schülerwettbewerbs stehen fest - Sonderpreis für "Chemiezen2010"

Drei Teams aus den Klassenstufen 10 und 11 haben sich beim 11. DECHEMAX-Schülerwettbewerb 2010/2011 unter dem Motto "Chemische Weltreise" den Sieg gesichert: Die "Funktionelle_Gruppe" aus Hanau, "Wir_sind_reduziert" aus Bernkastel und "Addicted_Scientists" aus Herrenberg wurden am 25. September 2011 in Berlin ausgezeichnet. Parlamentarischer Staatssekretär Dr. Helge Braun überreichte in Vertretung für Bundesforschungsministerin Prof. Dr. Annette Schavan die Pokale. Außerdem erhielt jedes Teammitglied ein Preisgeld von 250 Euro. Erstmals wurde zusätzlich ein Sonderpreis vergeben: Die "Chemiezen2010" aus Düsseldorf, erhielten eine Einladung zum Experimentalseminar des Fördervereins Chemieolympiade für die besten Teilnehmer an Schülerwettbewerben. Die drei Neuntklässlerinnen waren bereits zum dritten Mal im DECHEMAX-Wettbewerb erfolgreich.

Insgesamt nahmen 2800 Mannschaften mit jeweils 2-5 Teilnehmern der Klassenstufen 7 bis 11 von über 800 Schulen bundesweit am 11. DECHEMAX-Wettbewerb teil. In acht Fragen reisten sie virtuell um die Welt und beantworteten auf jedem Kontinent mindestens eine Frage. So galt es herauszufinden, wie Meerwasserentsalzung funktioniert, warum man in Australien leichter einen Sonnenbrand bekommt, weshalb Fische in der Antarktis nicht einfrieren und wie man Öl aus dem Golf von Mexiko filtert. In der anschließenden Experimentalrunde bauten die Teilnehmer eine kleine Kläranlage und beobachteten welchen Schmutz man mit welcher Methode am besten entfernen kann.

Etwa 600 Teams schafften es bis zur Endauswertung. Neben den Siegerteams werden weitere 47 Teams als beste ihrer Klassenstufe mit Urkunden, Buchpreisen und Zeitschriften-Abos belohnt.

Die Preisverleihung fand im Rahmen der Eröffnungssitzung des European Congress of Chemical Engineering und European Congress of Applied Biotechnology vor einem großen Fachpublikum statt.

 

Die siegreichen Teams kommen aus Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg:

 

Team Funktionelle_Gruppe (Klassenstufe 10 - G8)

Dominik Denisowski, Lars Kaufhold, Tobias Wagner

Otto-Hahn-Schule Hanau (Hessen)

 

Team Wir_Sind_Reduziert (Klassenstufe 11)

Eugen Nagy, Jannik Lossjew, Endrit Cekay, Christian Bottler

Nikolaus-von-Kues Gymnasium Bernkastel (Rheinland-Pfalz)

 

Team AddictedScientists (Klassenstufe 11)

Fabian Falk, Maximilian Raabe, Daniel Rose, Olaf Segschneider

Andreae Gymnasium Herrenberg (Baden-Württemberg)

 

Sonderpreis:

Team Chemiezen2010 (Klassenstufe 9)

Ravyn Henning, Alina Tekathen, Kendra Henning

Suitbertus Gymnasium Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)

 

 

47/2011

zurück zur Übersicht

© DECHEMA e.V. 1995-2019, Last update 25.07.2019

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Telefon (069) 7564-0
Telefax (069) 7564-201


Kontakt/Contact:
Dr. Kathrin Ruebberdt
Tel. +49 (0) 69 / 75 64 - 2 77
Fax +49 (0) 69 / 75 64 - 2 72
e-Mail:
Jetzt Mitglied werden