Presse-Information

Press release ¤ Information de presse

27.09.2018

Auf Nummer sicher gehen Neue DECHEMA-Weiterbildungskurse

Das DECHEMA-Forschungsinstitut bietet ab Herbst 2018 wieder ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm für alle, die als Störfallbeauftragte, Mitarbeiter von Chemieunternehmen und Produktionsbetrieben, aber auch in Genehmigungs- und Aufsichtsbehörden für Anlagen- und Prozesssicherheit verantwortlich sind.

Für Sicherheitsbeauftragte ist die ständige Weiterbildung essentiell ob gesetzlich vorgeschrieben oder, um sich über neue Erkenntnisse zu Risiken und deren Vermeidung auf dem Laufenden zu halten. Das DECHEMA-Forschungsinstitut bietet anerkannte Weiterbildungskurse für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte, informiert über neue Richtlinien und deren Umsetzung in die Praxis und organisiert eine Kursreihe zur Funktionalen Sicherheit für Einsteiger und Fortgeschrittene. Alle Kurse zeichnen sich durch kleine Gruppen, ausgewiesene Experten als Referenten und Praxisnähe aus; teilweise werden Experimente bzw. praktische Übungen in das Kursprogramm integriert. Die Veranstaltungen finden in Frankfurt am Main statt.

Die Termine im Einzelnen:

  • 07.11.2018 Druckentlastung und Rückhaltung von Flüssigkeiten und Dämpfen
    Anerkannt als Weiterbildungskurs für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV
    https://dechema-dfi.de/Druckentlastung.html
  • 19.-20.03.2019 SIL - Funktionale Sicherheit in der Prozessindustrie - Grundlagen
    Weiterbildung für Störfallbeauftragte und Immissionsschutzbeauftragte
    Als Fortbildungsveranstaltung im Sinne des § 9 Abs. 1 der 5. BImSchV anerkannt.
    https://dechema-dfi.de/FunSi.html
  • 21.03.2019 SIL-Berechnung leicht gemacht - Funktionale Sicherheit in der Prozessindustrie
    Weiterbildung für Störfallbeauftragte und Immissionsschutzbeauftragte
    Als Fortbildungsveranstaltung im Sinne des § 9 Abs. 1 der 5. BImSchV anerkannt.
    https://dechema-dfi.de/FuSi.html

Daneben bietet das DECHEMA-Forschungsinstitut auch Kurse zu den Themen Biotechnologie, Elektrochemie, Korrosion und Korrosionsschutz, Mess-, Steuer- und Regeltechnik sowie Verfahrens- und Reaktionstechnik an. Außerdem stehen Querschnittsthemen zu Cost Engineering, Forschungs- und Entwicklungsverträgen, Design of Experiments und vielem mehr auf dem Weiterbildungsprogramm.

Das gesamte Programm ist immer aktuell verfügbar unter https://dechema-dfi.de/kurse.html

 

zurück zur Übersicht

© DECHEMA e.V. 1995-2019, Last update 07.01.2019

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Telefon (069) 7564-0
Telefax (069) 7564-201


Kontakt/Contact:
Dr. Kathrin Ruebberdt
Tel. +49 (0) 69 / 75 64 - 2 77
Fax +49 (0) 69 / 75 64 - 2 72
e-Mail:
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden