Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Presse-Information

Press release ¤ Information de presse

07.10.2013

Ausschreibung der ProcessNet-Medaillen für herausragende Leistungen in der Verfahrenstechnik

 

Für 2014 werden wieder die ProcessNet-Medaillen - Gerhard-Damköhler-Medaille, Emil-Kirschbaum-Medaille und Hans-Rumpf-Medaille - für herausragende Leistungen in der Verfahrenstechnik ausgeschrieben. Damit werden Arbeiten ausgezeichnet, die zur Vertiefung oder Erweiterung der Grundlagen des jeweiligen Fachs oder zu einer beispielhaften Anwendung in der industriellen Praxis geführt haben. Die Medaillen werden alle drei Jahre vergeben und unterliegen keiner geographischen Beschränkung.

Vorschläge können bis Ende Februar 2014 eingereicht werden: per Post an die ProcessNet-Geschäftsstelle, z.Hd. Nina Weingärtner, Theodor-Heuss Allee 25, 60486 Frankfurt, oder per email. Die Unterlagen sollten einen Lebenslauf, eine Veröffentlichungsliste und eine kurze Begründung enthalten. Die Verleihung der Medaillen erfolgt auf der ProcessNet-Jahrestagung 2014, die Ende September in Aachen stattfindet.

Die drei ProcessNet-Medaillen sind nach den Pionieren der chemischen, thermischen und mechanischen Verfahrenstechnik benannt. Mit der Gerhard-Damköhler-Medaille werden Arbeiten aus der chemischen Verfahrenstechnik gewürdigt. Für richtungsweisende Arbeiten in der thermischen Verfahrenstechnik wird die Emil-Kirschbaum-Medaille vergeben. Die Hans-Rumpf-Medaille ist die Auszeichnung für besondere Leistungen in der mechanischen Verfahrenstechnik.

ProcessNet ist die deutsche Plattform für Verfahrenstechnik Chemieingenieurwesen und Technische Chemie. Hier treffen sich über 5.000 Mitglieder aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung, um Erfahrungen auszutauschen, aktuelle Fragestellungen zu diskutieren und neue wissenschaftliche Trends zu identifizieren. ProcessNet ist eine gemeinsame Initiative von DECHEMA und VDI-GVC. Mehr unter www.processnet.org

 

41

zurück zur Übersicht

© DECHEMA e.V. 1995-2019, Last update 25.07.2019

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Telefon (069) 7564-0
Telefax (069) 7564-201


Kontakt/Contact:
Dr. Kathrin Ruebberdt
Tel. +49 (0) 69 / 75 64 - 2 77
Fax +49 (0) 69 / 75 64 - 2 72
e-Mail:
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden