Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

CO2NET+

Wissenschaftliches Begleitvorhaben zur Fördermaßnahme CO2Plus - Stoffliche Nutzung von CO2 zur Verbreiterung der Rohstoffbasis

Projektbeginn:

Juli 2016

Informationen zum Projekt

Homepage des Projektes

Seit 2010 fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Fördermaßnahme Technologien für Nachhaltigkeit und Klimaschutz - Chemische Prozesse und stoffliche Nutzung von CO2" F&E-Projekte zur stofflichen Nutzung von CO2. Einige der Verbundprojekte sind sehr erfolgreich verlaufen und haben starke öffentliche Aufmerksamkeit, auch außerhalb Deutschlands, für das Thema stoffliche CO2-Nutzung erregt. Das Begleitvorhaben zu dieser Fördermaßnahme (CO2NET) wird durch die DECHEMA durchgeführt. Die Fördermaßnahme CO2Plus baut auf diesen Erfolgen auf.

Ansprechpartner:

Telefon: 069 7564 -Durchwahl

Dennis Krämer -618

Alexis Bazzanella -343

 

zurück zur Übersicht
Projekt als PDF ausgeben.
Jetzt Mitglied werden