Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Forschung

Biotechnologische Fragestellungen werden am DECHEMA-Forschungsinstitut (DFI) in der Arbeitsgruppe Industrielle Biotechnologie und in dem Forschungscluster Integrierte chemisch-biotechnologische Produktion bearbeitet.

Kerngebiet der Arbeitsgruppe Industrielle Biotechnologie ist die Entwicklung biotechnologischer Produktionssysteme für die industrielle Biotechnologie. Dabei werden Stammentwicklung, effiziente Prozessführungsstrategien und hochselektive Techniken der in situ-Produktentfernung so kombiniert, dass leistungsfähige Bio-Prozesse entstehen.                    

Im Cluster Integrierte chemisch-biotechnologische Produktion werden die Stärken der Einzeldisziplinen am DFI - Biotechnologie, Chemie, Elektro- und Photochemie, Molekularbiologie und Verfahrenstechnik - verknüpft, um Prozesse mit optimaler Produktivität bei möglichst geringem Energie- und Rohstoffeinsatz zu erreichen.

Auftragsforschung

Das DFI kann Sie bei Ihrer biotechnologischen Forschung und Entwicklung unterstützen. Mehr Informationen zur Auftragsforschung für die Industrielle Biotechnologie geben Ihnen gern die Ansprechpartner des DFI.

Weiterbildung

Für die berufliche Weiterbildung im Bereich Biotechnologie, in der Chemischen Technik und auch bei Querschnittsthemen wie Patentrecht und Management bietet das DFI zudem eine Bandbreite von Weiterbildungskursen an.

Jetzt Mitglied werden