Jahrestreffen der DECHEMA/VDI-Fachgruppe Membrantechnik

Informationen für Autor:innen

Anmeldung

Bitte beachten Sie: die Teilnahme an der Tagung ist für Referent:innen und Autor:innen NICHT kostenfrei. Bitte melden Sie sich regulär über die Online-Registrierung an und informieren Sie uns umgehend, wenn Sie den eingereichten Beitrag nicht präsentieren können/zurückziehen werden.

Konferenzsprache

Die offizielle Konferenzsprache ist Deutsch.

Präsentation auf Englisch ist auch möglich. Im Einzelfall liegt die Entscheidung über die Sprache beim Referenten.

CV der Vortragenden

Bitte lassen Sie uns bis zum 9. Februar 2024 einen Kurzlebenslauf zukommen und verwenden Sie die zur Verfügung gestellte Vorlage.

Technische Informationen

Der von der DECHEMA zur Verfügung gestellte Laptop verfügt über Microsoft Office 2010 sowie den Adobe Acrobat Reader 9.3. Vor Ort stehen ein Laptop, ein Presenter, ein Beamer und Mikrofone zur Verfügung. Empfohlenes Format für Ihre PPT ist 16:9.

Bitte bringen Sie Ihren Vortrag als PowerPoint- oder PDF-Datei auf einem USB-Stick mit. Gern können Sie vor Ort auch Ihren eigenen Laptop nutzen.

Sollten Sie besondere Software oder zusätzliche technische Ausstattung benötigen, stimmen Sie dies bitte frühestmöglich mit uns ab.

Vortrag

Empfohlenes Format für Ihre PPT ist 16:9.

Für Plenarvorträge stehen Ihnen 30 Minuten plus 10 Minuten Diskussion zur Verfügung.
Für normale Vorträge stehen Ihnen 15 Minuten plus 5 Minuten Diskussion zur Verfügung.
Für Posterkurzvorträge steht Ihnen 2 Minuten (max. 2 Folien) plus 1 Minute Wechselzeit zur Verfügung.

Wir bitten Sie sehr, diese Zeit einzuhalten.

Wir empfehlen für Ihre Präsentationsfolien eine Mindestschriftgröße von 24 pt zu verwenden.

Hinweise für Posterautor:innen

Für jedes Poster steht eine Posterwand zur Verfügung, an der die Posternummer befestigt ist.

Die Poster werden über den gesamten Zeitraum der Konferenz ausgestellt. Bitte hängen Sie Ihr Poster zu Beginn der Konferenz am 21. Februar 2024 bis 10 Uhr auf.

Erstellung des Posters

Posterinstruktion zum Herunterladen

Die Poster sollten so erstellt werden, dass die wesentlichen Aussagen ohne zusätzliche mündliche Erläuterung verständlich sind. Wir schlagen vor, jedes Poster möglichst in Einführung, Ergebnisse und Schlussfolgerung zu gliedern.

Die Abmessungen der Poster sind im DIN A0-Hochformat zu erstellen, d.h. die Maße sollten die Breite von 85 cm und die Höhe von 120 cm nicht überschreiten.

Damit der Text aus 2-3 m Entfernung noch gut lesbar ist, sollte der Haupttext in Schriftgrösse 25-30 pt verfasst werden, Randinformationen können mit Schriftgrösse 20-25 pt etwas kleiner sein. Der Titel eines Posters muss aus einer Entfernung von ca. 5 m lesbar sein (100-200 pt). Untertitel und Überschriften im Text können in Schriftgrösse 50 pt verfasst werden.

Jetzt Mitglied werden