ISC3: Globale Aktivitäten zu nachhaltiger Chemie

2018-07-27 | Bonn

Die Anforderungen an nachhaltige Chemie können je nach Region sehr unterschiedlich aussehen - das ist ein Resultat einer Workshopreihe in Vorbereitung des Global Chemical Outlook II, über die das ISC3 in seinem neuen Newsletter berichtet.

Die Anforderungen an nachhaltige Chemie können je nach Region sehr unterschiedlich aussehen - das ist ein Resultat einer Workshopreihe in Vorbereitung des Global Chemical Outlook II, über die das ISC3 in seinem neuen Newsletter berichtet. Während in Afrika vor allem Land- und Bauwirtschaft im Vordergrund stehen, setzt sich die europäische Industrie stark mit der Digitalisierung auseinander. In Asien wächst der Bereich Gesundheit und Kosmetik. Mehr dazu im aktuellen ISC3-Newsletter.

Weiterführender Link
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden