Presse-Information

Press release ¤ Information de presse

11.05.2009

Ionische Flüssigkeiten als technische Medien

U. Vagt, BASF SE, Ludwigshafen (D)
Plenarvortrag (in englischer Sprache)
Donnerstag, 14. Mai 2009, 13.30 Uhr
Halle 4.C, Alliance

______________________________________

Ionische Flüssigkeiten haben in den letzten Jahren ein überwältigendes Interesse geweckt. Sie werden heute als wertvolle Alternative in vielen großtechnischen Prozessen und Produkten diskutiert, denn sie eröffnen den Weg zu neuartigen Lösungen, die mit keinem anderen Material erreicht werden können. Ausgehend von der Ursprungsidee, dass ionische Flüssigkeiten als alternative Reaktionsmedien für chemische Prozesse eingesetzt werden könnten, umfassen die vielversprechenden Anwendungen heute eine weite Bandbreite von Einsatzmöglichkeiten. Anwendungen, bei denen ionische Flüssigkeiten in der Praxis erfolgreich eingesetzt werden, zeichnen sich häufig dadurch aus, dass sie ohne die spezifischen Eigenschaften dieser Materialien gar nicht hätten verwirklicht werden können. Das gilt insbesondere für den Einsatz als technische oder funktionale Medien wie z. B. Hydraulikflüssigkeiten, Schmiermittel, Absorptionsmedien oder Antistatika für Polymere. Am vielversprechendsten sind die Einsatzfelder, bei denen mehr als eine typische Eigenschaft der ionischen Flüssigkeiten genutzt wird. Wenn man dies berücksichtigt, sollten ionische Flüssigkeiten weniger als „Chemikalien“ angesehen werden als als „Systeminnovationen“, die bestimmte Produkte und Prozesse erstmals ermöglichen. Dieser Vortrag gibt einen Überblick über den Stand der Technik auf diesem Gebiet.

 

Dr. Uwe Vagt ist Projektmanager für Ionische Flüssigkeiten bei der BASF SE, Ludwigshafen.

 

 

zurück zur Übersicht

© DECHEMA e.V. 1995-2018, Last update 30.09.2014

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Telefon (069) 7564-0
Telefax (069) 7564-201


Kontakt/Contact:
Dr. Kathrin Ruebberdt
Tel. +49 (0) 69 / 75 64 - 2 77
Fax +49 (0) 69 / 75 64 - 2 72
e-Mail:
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden