Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

12. Bundesalgenstammtisch 2019

Programm

Vortrags- und Posterprogramm (Stand 30. August 2019, Ergänzungen / Änderungen vorbehalten)

- Gesamtprogramm (download)

 


Mittwoch, 11. September 2019

08:00 Registrierung / Check-in
 09:00 Begrüßung und Eröffnung
R. Schulz1
1 Physiologie und Biotechnologie der pflanzlichen Zelle, Botanisches Institut, CAU Kiel/D
09:10

Grußwort
F. Kempken12

1Dekan der Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, CAU Kiel

2Botanisches Institut und Botanischer Garten, CAU Kiel

 

Algen in der Biotechnologie am Standort Kiel

Moderation: R. Schulz, Christian-Albrechts-Universität, Kiel
09:20 Revision of the central carbohydrate metabolism in photoautotrophs
A. Makowka1; B. Bünger1; L. Nichelmann1; S. Hildebrandt1; J. Caliebe1; K. Spengler1; K. Gutekunst1
1 Physiologie und Biotechnologie der pflanzlichen Zelle, Botanisches Institut, CAU Kiel/D
09:35 Mikroalgen-Aquaponik – Eine Möglichkeit zur Reduktion der Umweltbelastung durch industrielle Fischaquakultur
J. Faustmann1; R. Schulz1; S. Hermus2; N. Holm3; R. Gingold1
1 Physiologie und Biotechnologie der pflanzlichen Zelle, Botanisches Institut, CAU Kiel/D; 2 3N Kompetenzzentrum Niedersachsen, Netzwerk nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e.V., Werlte/D; 3 LimnoSystem, Hille/D
09:50 Nutzung biogener stickstoffhaltiger Reststoffströme aus Biogasanlagen zur Verwertung in Algenkultur
S. Hermus1; R. Schulz2; J. Faustmann2
1 3N Kompetenzzentrum Niedersachsen, Netzwerk nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e.V., Werlte/D; 2 Physiologie und Biotechnologie der pflanzlichen Zelle, Botanisches Institut, CAU Kiel/D
10:05 Einfluss unterschiedlicher TNT/STV Konzentrationen auf den physiologischen Zustand verschiedener Mikroalgenstämme
O. Mudimu1; R. Schulz1
1 CAU Kiel/D
10:20 Aquaculture of Fucus- species in the Baltic Sea by means of vegetative reproduction
R. Meichßner1; P. Krost2; T. Staufenberger3; R. Schulz1
1 Physiologie und Biotechnologie der pflanzlichen Zelle, Botanisches Institut, CAU Kiel/D; 2 CRM - Coastal Research & Management, Kiel/D; 3 Kieler Meeresfarm GmbH, Kiel/D
10:35 Hydrogen metabolism and photohydrogen production in cyanobacteria
J. Appel1; M. Böhm1; H. Burgstaller1; Y. Wang1; V. Hüren1; R. Schulz1; K. Gutekunst1
1 Physiologie und Biotechnologie der pflanzlichen Zelle, Botanisches Institut, CAU Kiel/D
10:50 Kaffeepause
11:20 KEYNOTE-VORTRAG: Mikroalgen: Märkte, Produkte, Perspektiven
C. Grewe1
1 Salata AG, Potsdam/D
 

Algenbiotechnologie im Rahmen der "Innovationsräume Bioökonomie"

Moderation: P. Ripplinger, Lifescience Consult, Neckarsteinach/D
12:05 Innovationsraum NewFoodSystems – Neue Lebensmittelsysteme

P. Eisner1

1Fraunhofer Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung, Freising/D

12:20 BioBall - Der Innovationsraum Bioökonomie im Ballungsraum

J. Michels1, T. Bayer2;

1 DECHEMA e.V., Frankfurt am Main; 2 Provadis School of International Management and Technology AG, Frankfurt am Main

12:35

Bioökonomie auf Marinen Standorten (BaMS) -

Der Innovationsraum für die blaue Bioökonomie in Norddeutschland

S. Meyer; C. Schulz1, R. Schulz1,
 1 Christian-Albrechts-Universität zu Kiel/D
12:50 Mittagessen
13:50 Posterdiskussion / Firmenausstellung
15:25 Nachmittags-Exkursionen zur Auswahl
18:00 Gemeinsame Abendexkursion auf der Freya
22:00 Ende des ersten Veranstaltungstages

Donnerstag, 12. September 2019

 

Nährstoffe und Nährstoffströme für Mikroalgen-Massenkulturen

Moderation: C. Griehl, Hochschule Anhalt, Kompetenzzentrum für Algenbiotechnologie, Köthen
08:30 Kultivierung von oleogenen Mikroalgen zur Produktion von biobasierten Materialien
T. Brück1
1 TU München, Garching/D
08:55 Mixotrophe Prozessführung unter Nutzung von Acetat als organische Kohlenstoffquelle in mehrstufigen Verfahren zur Mikroalgenkultivierung
M. Ecke1; S. Matthes2; N. Winzer2; J. Hoyer1; F. Cotta1; T. Kleinschmidt2; C. Griehl3; J. Großmann1
1 GICON Großmann Ingenieur Consult GmbH, Dresden/D; 2 Institut für Lebensmitteltechnik, Biotechnologie und Qualitätssicherung e.V. (ILBQ), Köthen/D; 3 Hochschule Anhalt, Kompetenzzentrum für Algenbiotechnologie, Köthen/D
09:20 Fluoreszenzbasierte Quantifizierung von mikrobiellen Speicherlipiden während der Kultivierung
A. Kettner1; M. Noll2; C. Griehl3
1 Hochschule Anhalt, FB Biowissenschaften- und Prozesstechnik, Köthen/D; 2 Hochschule Coburg, Institut für Bioanalytik, Coburg/D; 3 Hochschule Anhalt, Kompetenzzentrum für Algenbiotechnologie, Köthen/D
09:45 Auswirkung von Ernährung und Kultivierungsführung auf Mischkulturen terrestrischer Cyanobakterien
A. Schwarz1; K. Muffler1; J. Walther2; R. Ulber2; D. Geib2
1 Technische Hochschule Bingen/D; 2 Technische Universität Kaiserslautern/D
10:10 Schließung von Stoffkreisläufen – Technologietransfer vom Weltraum auf die Erde zur Einsparung von Ressourcen

H. Helisch¹; S. Fasoulas1; A.G. Heyer2;

¹ Institut für Raumfahrtsysteme, IRS, Universität Stuttgart; 2 Institut für Biomaterialien und Biomolekulare Systeme, IBBS, Universität Stuttgart

10:35 Kaffeepause
 

Marktfähige Algenprodukte

Moderation: T. Brück, TU München, Garching
11:05 UV-Schutz auf Algenbasis – Suntec-Projekt
F. Pescheck1; O. Mudimu1; R. Meichßner1; R. Schulz1; I. Linke2; C. Koch2; W. Bilger1
1 Christian-Albrechts-Universität zu Kiel/D; 2 oceanBASIS GmbH, Kiel/D
11:30 Das Nagoya Protokoll und seine Bedeutung für Biologische Ressourcenzentren und die Entwicklung marktfähiger Algenprodukte

M. Lorenz¹; C. Bolli2;

¹ Georg-August-Universität Göttingen; 2 MBM ScienceBridge GmbH, Göttingen/D

11:55 Stand der Algennormung: CEN/TC 454 "Algae & algae products"
M. Ecke1, J. Großmann1
1 GICON Großmann Ingenieur Consult GmbH, Dresden/D
12:20 Mittagessen
 

Wechselwirkungen Alge-Reaktorsystem

Moderation: N. Wieczorek, Technische Universität Hamburg
13:20 Charakterisierung von Aphelidien-Infektionen in Mikroalgenkulturen
A. Höger1; M. Paper2; M. Noll3; C. Griehl1
1 Hochschule Anhalt, Köthen/D; 2 Uni Bayreuth/D; 3 Hochschule Coburg/D
13:45 Analyse, Design und Skalierung von Kultivierungs- und Downstreamprozessen der Mikroalgenbioraffinerie mittels numerischer Simulation
C. McHardy1; G. Luzi2; J. Knappert1; P. Eppmann1; T. Horneber1; C. Lindenberger3; A. Delgado4; C. Rauh1
1 Technische Universität Berlin, Fachgebiet Lebensmittelbiotechnologie und –prozesstechnik, Berlin/D; 2 LSTME Busan Branch, Busan/ROK; 3 OTH Amberg-Weiden, Amberg/D; 4 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Strömungsmechanik, Erlangen/D
14:10 Strategien zur Reduktion der Betriebskosten von Flat-Panel Airlift Photobioreaktoren für Indoor- und Outdooranlagen
P. Bergmann1; W. Trösch1
1 Subitec GmbH, Stuttgart/D
14:35 Next Generation Biofilm – Spezifische Prozessführung für terrestrische Mikroalgen
M. Lakatos1; D. Zabicki1; P. Groß1; R. Ulber2; M. Wahl3; T. Schmidt⁴
1 University of Applied Sciences Kaiserslautern, Pirmasens/D; 2 University of Kaiserslautern, Institute of Bioprocess Engineering, Kaiserslautern/D; 3 Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld, Birkenfeld/D; Augsburg University of Applied Sciences, Augsburg/D
15:00 Mikroalgen im LED-Scheinwerferlicht
H. Schöbel1; P. Leitner1; R. Stärz1; C. Griesbeck1; P. Vrabl2; C. Schinagl2
1 MCI Internationale Hochschule GmbH, Innsbruck/A; 2 Institut für Mikrobiologie, Universität Innsbruck, Innsbruck/A
15:25 Schlusswort und Ausklang
16:30 Ende der Veranstaltung

(Programmänderungen vorbehalten)

Jetzt Mitglied werden