Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

10. ProcessNet-Jahrestagung und
34. DECHEMA-Jahrestagung der Biotechnologen 2020

Processes for Future

Themenschwerpunkte

Arbeits- und Anlagensicherheit, Containment

  • Sicherheitstechnik in modularen und automatisierten Anlagen

  • Automatisierung der Vorbereitung von Sicherheitsstudien und Absicherungskonzepten mittels Energiebilanz

  • Modellgestützte Absicherungsmethoden

  • Mechanische & funktionale Sicherheit

  • Sicherheitstechnische Betrachtung neuer Energieträger

  • Sicherheitstechnik im Labor 4.0

Bildung für die Zukunft

  • Curricula-Entwicklung

  • Digital unterstütztes Lernen und Prüfen

  • Design, Sicherheit & Nachhaltigkeit in der Lehre

  • Arbeit und Bildung in der neuen Arbeitswelt

  • Neue Lernformen & - methoden

Biotechnologie

C3 - C6 basierte Bioprozesse

  • Zugang zu neuen Produkten

  • Neue Apparate und Prozesse

  • Downstream als integraler Bestandteil von Bioprozessen

C1 basierte Bioproduktionsprozesse

  • Carboxydotrophe Verfahren

  • Methanotrophe und methylotrophe Verfahren

Algenbiotechnologie

Aspekte der Biologisierung der Industrie

  • Engineering biologischer Systeme

  • Integrierte Bioprozesse und Prozessintensivierung

  • Anwendung und Einsatz von Biosensoren

  • Herstellung von neuartigen Biomaterialien

  • „Drop-In“: Ersatz chemischer Schritte durch biotechnologische Verfahren

Digitalisierung

Asset Life Cycle Management

  • Asset-Life-Cycle-Daten und Management

  • Maintenance 4.0

  • Prozessoptimierung

  • Datenanalyse zur Produktionsoptimierung

Supply Chain Management

  • Flexible Produktion & Produktionsoptimierung

  • Modulare Anlagen/Module-Type-Package

  • Plug and Produce

Vertikale Integration vom Feld bis in die Cloud,
Informations- & Kommunikationstechnologie

  • Smart Sensors

  • (Offene) Architekturen

  • Feldkommunikation

  • Clouds, Datenplattformen

  • Cyber-Security

  • Neue Informationsmodelle (z.B. Namur Open Archictecture)

Enabling-Technologies & neue Geschäftsmodelle

  • Big Data (z.B. Produktionsoptimierung mit neuronalen Netzen, hybride Modellierung, data science)

  • Machine Learning/Künstliche Intelligenz

  • Neue Geschäftsmodelle

  • Verwaltungsschale

  • Digitaler Zwilling

Digitale Methoden in der Materialentwicklung

  • High Performance Computing (Machine learning/ AI)

  • Quantenchemie

  • Multiskalenmodellierung

  • Anlagensteuerung

  • Automatisierte Synthesen/ High Throughput Methoden

Energie- und Rohstoffwende/Circular Economy

Rohstoffquellen

  • C1-Rohstoffe (von CO2 bis Methan)

  • Bioraffinerien

  • Recycling

  • Abfallnutzung

  • Stoffströme

  • Bio-leaching

Sustainable new materials, Chem-Cycling, Re-Cycling

  • Triggerfunktionen

  • Zäsuren in Materialien

Bio-basierte Produkte

  • Kraftstoffe, Polymere, Chemikalien

  • Nahrungsmittel

Elektrifizierung der Chemie

  • künstliche Photosynthese

  • Power2X/ Wasserstoff

  • Plasmatechnologie

  • Elektrochemische Prozesse

Energiespeicherung

  • Power2Heat

  • Materialien für die Energiespeicherung

Fluidverfahrenstechnik

  • Mehrphasenströmungen

  • Wärme-Stoff-Übertragung

  • Thermodynamik

  • Hochdruckverfahrenstechnik

  • Adsorption

  • Phytoextrakte - Produkte und Prozesse

  • Membrantechnik

  • Computational Fluid Dynamics

  • Molekulare Modellierung

  • Mischvorgänge

  • Extraktion

Neue Materialien

Mehrdimensionale Trennung

  • Anisotropie

  • 2D Materialien

Design von Eigenschaften

  • Rigoroses Design

  • Prädiktive Methoden

Produktdesign, Funktionalisierung und Formulierung

  • Materialien für die additive Fertigung/3D-Druck

  • Materialien für die pharmazeutische Anwendung

  • Intelligente Materialien für smarte Oberflächen

  • Materialien für die Energieeffizienz & Wassertechnologie

  • Nanomaterialien

Pharmaverfahrenstechnik

  • Innovative, insbesondere kontinuierliche Verfahren

  • Modelle und Simulationen: Aussagekraft und Nutzen für Produktionsentscheidungen

  • Verbessertes Prozessverständnis für bessere Kontrolle von Prozess und Produktqualität

  • Isolator- und Containment-Technologien

Produktionsintegrierte industrielle Wassertechnik

  • Reinigungsstufe, dezentrale Abwasser-Vorbehandlung

  • Verfahren, Sensoren, Management

 





 

Jetzt Mitglied werden