Symposium Strategien zur Boden- und Grundwassersanierung

Teilnahme

TEILNEHMERGEBÜHREN 1)

Mitarbeiter aus:

 Mitglied 2)

Nichtmitglied

Industrie € 450
 € 465
Hochschule/Behörde € 320
 € 335
Doktorand/-in
(Nachweispflichtig)
€ 160 € 175
Aussteller - zzgl. gesetzlicher USt.
(inkl. 1 Teilnehmerkarte)
€ 980 € 980

 1) umsatzsteuerfrei gemäß § 4.22 UStG
2)Persönliches DECHEMA-Mitglied, ITVA Mitglied, FH-DGGV Mitglied sowie EFC/EFCE-Pass-Inhaber

Die Teilnehmergebühr schließt den Kurzfassungsband, die Teilnehmerliste, die Posterparty, die Mahlzeiten(Mittagessen, Abendessen) sowie die Getränke während der Kaffeepausen ein.

Online anmeldung

Anmeldung

Bitte verwenden Sie für die Anmeldung die Online-Anmeldung. Nach Bearbeitung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und die Rechnung. Die Tagungsunterlangen werden bei Tagungsbeginn im Tagungsbüro ausgegeben. Die Anmeldung zur Tagung ist vorbehaltlich der Raumkapazität bis zum Tagungsbeginn möglich. Redaktionsschluss für die Aufnahme in die Teilnehmerliste ist der 8. November 2019.

Zahlungsweise

Bitte überweisen Sie die Teilnehmergebühr nach Erhalt der Rechnung unter Angabe der vollständigen Rechnungsnummer auf eines der angegebenen Konten. Die Bezahlung kann auch per Kreditkarte oder Bankeinzug erfolgen.

Absage der Teilnahme

Bei schriftlicher Absage bis zum 04. November 2019 wird eine Bearbeitungsgebühr von € 30 berechnet. Danach werden 80% der Teilnehmergebühr in Rechnung gestellt und der Kurzfassungsband zugesandt.

Bei Absage einer Veranstaltung seitens der DECHEMA werden die bezahlten Teilnahmegebühren in voller Höhe zurückerstattet. Weitere Regressansprüche gegenüber dem Veranstalter sind ausgeschlossen.
 

 

Jetzt Mitglied werden