Rohstoffe

Rohstoffe

Von primären und sekundären Rohstoffen und Biomasse über die Aufbereitung, die Substitution von Rohstoffen und deren effizienten Einsatz bis hin zur Abfallaufbereitung und Kreislaufwirtschaft

Auswahl eingrenzen

75 Ergebnisse
  • EU-Projekt soll Kosten für CO2-Abtrennung auf unter 15 € pro Tonne senken

    Mit zehn Millionen Euro unterstützt die Europäische Union ein Konsortium aus 16 Partnern, das eine energieeffiziente Technik zur Abtrennung von CO2 aus den Abgasen von Kraftwerken und energieintensiven Betrieben entwickelt.

  • Neue DECHEMA-Weiterbildungskurse 2014

    Von der Elektrochemischen Impedanzspektroskopie bis zum Scale-up

  • Jetzt Beiträge einreichen für den Jahresgipfel von Verfahrenstechnik und Biotechnologie

    Wie können chemische Verfahrenstechnik und Biotechnologie die Zukunft gestalten?

  • Demonstration of innovative solutions for Reuse of water, Recovery of valuable substances and Resource efficiency in urban wastewater treatment

    Reuse – Recovery – Resource efficiency
    R3Water aims to support the transition from an urban wastewater treatment plant to a production unit of different valuables. Different types of technologies and innovative solutions will be further developed and tested at the demonstration sites that are located in Belgium, Spain and Sweden.

  • Energy efficient MOF-based Mixed Matrix Membranes for CO2 Capture

    M4CO2 is a large-scale collaborative research project within the 7th European Framework Programme for Research and Technological Development. The project started January 1, 2014. 16 industrial and academic partners from 8 European countries have formed a consortium combining leading expertise in catalysis, membranes, polymers and reaction engineering.

  • Jahrestreffen der Fachgemeinschaft SuPER

    "Integrierte stoffliche und energetische Nutzung von Biomasse" Steigende Rohstoffpreise, Verknappung von Ressourcen, Treibhauseffekt,...

  • Von Kohlehalden und Wasserstoff

    Die Broschüre "Von Kohlehalden und Wasserstoff" beschreibt in 12 Autorenbeiträgen, die verschiedensten Aspekte der Energiespeicherung. Im Einführungskapitel wird ein Überblick über die Anforderungen an Energiespeicher gegeben. Das Kapitel Energiebereitstellung zeigt auf, welche Energiequellen in Deutschland gegenwärtig benutzt werden. Im Kapitel Speichertechnologien werden existierende Prozesse und aktuelle Entwicklungen aus den Bereichen der elektrochemischen, thermischen, mechanischen und stofflichen Speichertechnologien im Detail vorgestellt. Abschließend beschreibt das Kapitel Energieverteilung und -nutzung die technischen Grundlagen des Stromnetzes und wirft einen kritischen Blick auf die Rolle des Konsumenten.

    Neben der Deutschen Bunsen-Gesellschaft für physikalische Chemie haben sich fünf weitere wissenschaftlich-technische Gesellschaften (DECHEMA, DGM, DGMK, DPG, GDCh) und der VCI an der Erstellung der Broschüre beteiligt.

  • 52. Tutzing-Symposion

    Ein Jahr Bioraffinerie-Roadmap: Wo steht Deutschland im internationalen Vergleich?  Programm zum Download als pdf-Datei Charakteristisch für...

  • Jahrestreffen der Fachgruppe Phytoextrakte - Produkte und Prozesse

     Das Jahrestreffen findet im Anschluss an die internationale Phytoextraktionstagung in Avignon (Di, 16. und Mi. 17. April 2012) statt. Sobald...

  • Geobiotechnologie kann neue Rohstoffquellen erschließen

    Temporärer Arbeitskreis Geobiotechnologie der DECHEMA legt neues Statuspapier vor

Jetzt Mitglied werden