Pharma

Pharma

Im Bereich Pharma sind in der DECHEMA vielfältige Aktivitäten beheimatet. Die Bandbreite reicht von der Identifizierung neuer Wirkstoffe über aussagekräftige Zellkultur-Modelle und die Erforschung, Entwicklung und Herstellung innovativer Biopharmazeutika und Arzneimittel für neuartige Therapien bis hin zur NanoBioMedizin.

Fachleute aus akademischer Forschung und Industrie engagieren sich in den verschiedenen thematischen Gremien der DECHEMA wie der Naturstoffforschung, der Medizinischen Biotechnologie, der Zellkulturtechnologie oder zur Anwendung der Single-Use-Technologie in der biopharmazeutischen Produktion. In diesen Netzwerken tauschen sie sich über neue Trends aus, identifizieren Forschungsbedarf und planen vielfältige Aktivitäten.

An der Schnittstelle von Nanotechnologie, Biotechnologie und Ingenieurwissenschaften angesiedelt ist die Deutsche Plattform NanoBioMedizin. Sie ist ein interdisziplinäres Forum für die Akteure aus den nanobiomedizinischen Anwendungsbereichen in Diagnostik und Therapie.

Im Bereich Pharma sind auch viele der namhaften Mitgliedsunternehmen der DECHEMA sowie der VBU - Vereinigung deutscher Biotechnologie-Unternehmen zuhause.

 

 

Newsletter

Ich möchte den DECHEMA-Newsletter zu den Themen Pharma und Medizintechnik erhalten:*)

*) Unsere Newsletter sind derzeit in der Überarbeitung. Wenn Sie aber in Zukunft gerne mehr über dieses und verwandte Themen erfahren möchten, können Sie sich bereits jetzt für unseren Newsletter registrieren. In Kürze werden wir Sie dann regelmäßig über alles Neue informieren.

Alle Newsletter der DECHEMA

Jetzt Mitglied werden