DECHEMA-Tag

Ausstellung "verSIErt - Frauen machen Geschichte bei Evonik"

Die Ausstellung „VerSIErt“  zur Geschichte der Frauenbeschäftigung in der chemischen Industrie ist vom 29. Mai bis 14. Juni 2017 bei der DECHEMA zu Gast.

Evonik ist das erste Chemieunternehmen im deutschsprachigen Raum, das sich mit der Entwicklung der Beschäftigung von Frauen im Unternehmen auseinandersetzt und sie in einer Ausstellung darstellt.

Konzipiert und zusammengestellt wurde die Schau vom Konzernarchiv des Unternehmens. Zahlreiche Fotos, Dokumente und Objekte aus den Beständen des Konzernarchivs zeigen anschaulich, wie Frauen die Arbeitswelt eroberten.

Mehr zur Ausstellung: www.evonik.de/frauenausstellung

Nutzen Sie die Gelegenheit, die Ausstellung im DECHEMA-Haus auf eigene Faust zu entdecken oder schließen Sie sich einer Führung an. Der Eintritt und die Führungen sind kostenfrei, für die Führungen ist eine Anmeldung erforderlich (s.u.).

Öffnungszeiten

An folgenden Tagen ist die Ausstellung zugänglich:

  • Dienstag, 30.05.2017 von 9.00 - 16.00 Uhr
  • Mittwoch, 31.05.2017 im Rahmen des DECHEMA-Tages
  • Donnerstag, 01.06.2017 von 9.00 - 16.00 Uhr
  • Freitag, 02.06.2017 von 9.00 - 12.00 Uhr
  • Dienstag, 06.06.2017 von 9.00 - 16.00 Uhr
  • Mittwoch, 07.06.2017 von 9.00 - 12.00 Uhr; nachmittags Führungen
  • Donnerstag, 08.06.2017 von 9.00 - 16.00 Uhr
  • Freitag, 09.06.2017 von 9.00 - 12.00 Uhr
  • Montag, 12.06.2017 von 9.00 - 16.00 Uhr
  • Dienstag, 13.06.2017 Führungen
  • Mittwoch 14.06.2017 von 9.00 - 16.00 Uhr

Führungen (mit Anmeldung)

Führungen werden zu folgenden Terminen angeboten:

  • Mittwoch, 31.05.2017 um 12.00 Uhr
  • Mittwoch, 07.06.2017 um 13.00 Uhr und um 15.00 Uhr
  • Dienstag, 13.06.2017 um 10.00 Uhr, um 13.00 Uhr und um 15.00 Uhr

Die Führungen dauern 60 - 80 Minuten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher ist eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich. Bitte senden Sie Ihren Wunschtermin, die Personenzahl und Ihre Kontaktadresse an oder teilen Sie sie uns unter 069 - 7564 - 277 mit.

Führungen für Schulklassen oder größere Gruppen können gesondert vereinbart werden.

Sonderveranstaltungen

  • Montag, 29. Mai 2017 - Eröffnung (gesonderte Einladung)
  • "Von Pionierinnen zu Vorständen: Frauen in der Industrie"

    8. Juni 2017

    15.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr

    1906 trat erstmals eine Frau durchs Werkstor eines der Vorgängerunternehmen von Evonik - Beginn einer langen und teils  mühsamen Entwicklung. Heute sind Frauen auf allen Ebenen ein selbstverständlicher Teil der Arbeitswelt - oder? Sind mehr Kitaplätze die Antwort auf alle noch bestehenden Probleme, sind Quoten die Lösung, oder wollen Frauen sich einfach anders verwirklichen? Wie sich die Rolle der Frauen in der Arbeitswelt und speziell der chemischen Industrie entwickelt hat und welche Fragen sich heute noch stellen, diskutieren Expertinnen miteinander und mit dem Publikum. Programm und Anmeldung

 

Veranstalter
und Kontakt

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt am Main

Marion Wachholz-Majer
Telefon: +49 (0)69 7564-205
Telefax: +49 (0)69 7564-302
E-Mail:

Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden