34. Deutsche Zeolith-Tagung

21. - 23. Februar 2023
Universität Wien, Österreich
Teaserbild

JETZT zur Tagung ANMELDEN

Das Programm der 34. Deutschen Zeolith-Tagung deckt die gesamte Bandbreite an Themen aus den Bereichen Synthese, Charakterisierung und Anwendung von nanoporösen Materialien ab. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir renommierte Wissenschaftler als Plenarredner gewinnen konnten, die ein breites Spektrum an Themen rund um poröse Materialien abdecken. In der Eröffnungsplenarvorlesung wird Prof. Thomas Bennett (Cambridge, UK) über die jüngste Entwicklung von amorphen und flüssigen MOFs und Anwendungen für die Gastrennung sprechen. Prof. Mika Linden (Ulm, Deutschland) wird das komplizierte Zusammenspiel zwischen der Oberflächenchemie poröser Nanopartikel und Biointeraktionen erläutern. Prof. Maricruz Sanchez-Sanchez (TU Wien, Österreich) wird das Design von Zeolithen als Wirt für Single Site Katalysatoren diskutieren. Prof. Xiadong Zou (Stockholm, Schweden) wird neue elektronenkristallographische Techniken zur Strukturaufklärung von porösen Materialien wie COFs und MOFs vorstellen.

Schließlich wird Dr. Céline Chizallet (IFP, Frankreich) die Bedeutung der theoretischen Modellierung für die Entwicklung von Zeolith-Katalysatoren erörtern.

Auch die vielen Kurzvorträge und Poster versprechen ein interessantes Programm mit viel Zeit zum gegenseitigen Austausch.

Die 34. Deutsche Zeolith-Tagung (DZT) wird vom 21.-23. Februar 2023 am Campus der Universität Wien ausgetragen. Veranstaltet vom DECHEMA e.V., wird die DZT von der Fakultät für Chemie der Universität Wien ausgerichtet.

Wir würden uns freuen, Sie im Februar 2023 in Wien begrüßen zu dürfen.

 Die Organisatoren

Freddy Kleitz, Justyna Florek, Jia Min Chin, Michael Reithofer, Bernhard Eder, Nadja Möller

Komitee

Registrierung

Programm

Eingeladene Sprecher

Aussteller und Sponsoren

Teilnahme als Aussteller oder Sponsor

Autoreninformationen

Veranstaltungsort und Übernachtung / Anreise

Dates to note

 

 

DECHEMA-Fokus-Themen:  

 
Kontakt
Neumann

Matthias Neumann
Telefon: +49 (0)69 7564-254
E-Mail:

Thanks to our exhibitors and sponsors


Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden