Energie und Klima

Energie und Klima

Der DECHEMA-Bereich Energie & Klima analysiert die technischen Herausforderungen für die Umgestaltung des Energiesystems, identifiziert und bewertet neue Technologien und Produkte in diesem Kontext. Dies passiert durch die Arbeit in den entsprechenden Gremien, Kontakte zu externen Netzwerken, Durchführung von Veranstaltungen, Mitarbeit in nationalen und internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekten  sowie die Veröffentlichung von Publikationen.

Der Umbau des Energiesystems zu einem nachhaltigeren, stärker auf erneuerbaren Energien beruhenden System, stellt eine große Herausforderung und eine neuartige Chance für unsere Gesellschaft als Ganzes dar. Die chemische Industrie, als eine Energie-intensive Industriebranche, ist mit ihren Prozessen und Produkten diesem Wandel ebenfalls grundlegend unterworfen, bieten aber gleichzeitig mit innovativen Technologien Lösungen für die Herausforderung an.

Ausgewählte Themen, die im Themenfeld Energie und Klima bearbeitet werden sind

  • Energiespeicher und Energieeffizienz
  • Carbon Capture and Utilisation (CCU)
  • Power-to-X Technologien
  • Flexibilisierung industrieller Prozesse

 

Alle Newsletter der DECHEMA

Empfehlen Teilen Teilen
Jetzt Mitglied werden