Aktionspapier NanoBioMedizin 2020

Aktionspapier NanoBioMedizin 2020

Das Aktionspapier liefert eine detaillierte Analyse der Bedingungen für die Translation entsprechender Forschungsergebnisse, Handlungsempfehlungen für die Optimierung von Forschung und Entwicklung. Desweiteren beschäftigt sich das Papier mit klinischen Fragestellungen und nanobiomedizinischen Forschungsansätzen, darin ganz besonders mit in In-vivo- und In-vitro-Diagnostik. Da auch die gesellschaftlichen und ökonomischen Herausforderungen nicht außer Acht gelassen werden sollten, widmen sich die fachkundigen Autoren aus über 15 Forschungseinrichtungen, im Kapitel „Vision 2050 und sozioökonomische Auswirkungen“ auch dieser Problematik und zeigen auf, dass Themen wie das Arzt-Patientenverhältnis der Zukunft oder auch die Thematik neuer Berechnungsmodelle für die Anpassung der Vergütungssysteme für ihre Forschung relevant sein werden.

Zum Download des Aktionspapiers NanoBioMedizin 2020 der Deutschen Plattform für NanoBioMedizin

 

 

Veröffentlicht: November 2020

Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden