Hygienekonzept für Gäste des DECHEMA-Hauses

Für die DECHEMA hat die Sicherheit und die Gesundheit unserer Besucher, Aussteller, Partner, Teilnehmer und Mitarbeiter* oberste Priorität.

Nach Wegfall der Corona-Schutzmaßnahmen von Seiten der Gesetzgebung rückt das eigenverantwortliche Handeln jeder Person, sich oder andere keiner unangemessenen Infektionsgefahr auszusetzen, in den Vordergrund.

Um unseren Gästen einen unbeschwerten und sicheren Aufenthalt in unserem Haus zu gewährleisten, wird im DECHEMA-Haus regelmäßig gelüftet und es wird weiterhin auf sorgfältige Reinigung und Desinfektion aller Bereiche geachtet.

Wir bitten unsere Gäste in eigenverantwortlicher Weise zu handeln und folgende Empfehlungen einzuhalten:

 

icon_abstand

Abstandsregeln
Bitte halten Sie Abstand, wann immer möglich

icon_mundschutz

Mund-Nasen-Bedeckung

Freiwilliges Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, besonders in Gedrängesituationen

 

icon_niesen

Nies- und Hustenetikette

Bitte Nies- und Hustenetikette einhalten
icon_haende

Händewaschen

Bitte regelmäßig Hände gründlich waschen und desinfizieren

icon_thermometer

Krankheitssymptome

Auf Krankheitssymptome achten; kein Zutritt mit Fieber

 

icon_nohandshake

Begrüßung mit Abstand
Bitte kein Händeschütteln! Schenken Sie sich ein Lächeln

 

Wir wünschen unseren Gästen einen angenehmen Aufenthalt im DECHEMA-Haus.

Für weitere Fragen steht Ihnen Ihr Ansprechpartner bei der DECHEMA gern zur Verfügung.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und bleiben Sie gesund!

 

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

 

 

Jetzt Mitglied werden