Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Symposium Strategien zur Boden- und Grundwassersanierung

Themenschwerpunkte

Beitragseinreichung
PFAS – Kontaminationen von Boden und Grundwasser

»» flächenhafte/punktuelle Quellen

»» Analytik

»» systematische (Nach)erfassung PFC-verdächtiger Flächen

»» Umgang in der ungesättigten und gesättigten Zone

»» Sanierungsziele

»» Sanierungsverfahren

»» Bodenmanagement

»» Deponierung

»» bodenschutzrechtlicher/abfallrechtlicher Umgang

»» Praxisbeispiele

»» aktuelle F&E Vorhaben

Digitalisierung in der Altlastenbearbeitung

»» z.B. vor-Ort-Erfassung

»» digitale Berichterstattung

»» Umgang mit großen Datenmengen

»» Datenbanken

»» Building Information Modeling/Common Data Environment für große Projekte

Grundwassersanierung – neue Entwicklungen und Praxisbeispiele

»» z.B. auch Wechselwirkungen zwischen nachsorgendem und vorsorgendem

Grundwasser-/Gewässerschutz

Erkundung, Sanierung und Überwachung in Kluft- und
Karstgrundwasserleitern

»» Praxisprobleme

»» Fallbeispiele

»» Lösungsansätze und Lessons Learned

Festlegung einzelfallbezogener Sanierungszielwerte, auch unter Nachhaltigkeitsaspekten

»» z.B. bei Flächenumwandlung

»» rechtliche Herangehensweise

»» Erfahrungsbericht aus vergleichbaren Sanierungen in unterschiedlichen Regionen

»» Bodenplanungsgebiete

Aktuelle rechtliche Fragestellungen in der Altlastenbearbeitung –Praxisbeispiele

Neues aus der Forschung und Schnittstellen zur Praxis: Prozesse

Praxisbeispiele
Jetzt Mitglied werden