DECHEMA Virtual Talk: Digitalisierung in der Bioprozesstechnik

1. Juni 2021 Online Event

Virtual Talk anlässlich der Verleihung der DECHEMA-Medaille an Thomas Scheper

 

Die Digitalisierung hat die Bioprozesstechnik über die letzten Jahre grundlegend verändert. Hand in Hand entwickelten sich Messtechnik und Sensorik und das Verständnis der Vorgänge von der molekularen Ebene bis zum gesamten Bioreaktor weiter. Doch erst die Digitalisierung im Sinne einer übergreifenden Nutzung der Daten hat es möglich gemacht, Bioprozesse zu modellieren. Damit stehen neue Ansätze für die integrierte Entwicklung von Bioprozessen von der Stammentwicklung bis zum industriellen Verfahren oder der Einsatz von Quality by design in der pharmazeutischen Produktion offen. Thomas Scheper beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Digitalisierung im Labor und im Bioprozess.

Programm

Melden Sie sich jetzt an!

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist kostenfrei.

Mehr Informationen:  Programm 

DECHEMA-Fokus-Themen:  

 
Jetzt Mitglied werden