DECHEMA-Workshop für Klebstoffanwender: Simulation von Klebverbindungen

26. Februar 2024
Maternushaus Köln

Am Vortag des 24. Kolloquiums „Gemeinsame Forschung in der Klebtechnik" laden wir Sie herzlich zum „DECHEMA-Workshop für Klebstoffanwender: Simulation von Klebverbindungen“ ein.

Der Workshop wird sich mit verschiedenen Aspekten der simulativen Auslegung von Klebverbindungen befassen, darunter Konstruktion und klebegerechte Gestaltung, mechanisches Verhalten von Klebverbindungen, Charakterisierung von Klebstoffen für die Simulation sowie Beispiele von Klebstoffmodelle (z.B. Kontinuum-, Kohäsivzonenmodelle).

Weitere Themen, die im Workshop behandelt werden, sind: Parameteridentifikation, Modell-Verifikation und -Validierung sowie die Anwendung der Simulation von Klebverbindungen.

Der Workshop richtet sich an Fachleute aus den Bereichen Maschinenbau, Bauingenieurwesen, Werkstofftechnik, Chemie und angrenzenden Disziplinen mit den Schwerpunkten Charakterisierung und Simulation.

Wir freuen uns auf den Austausch von Wissen und Erfahrungen sowie auf produktive Diskussionen.

Themen und Zielgruppe

Programm

Registrierung

Veranstaltungsort und Übernachtung

 

 

DECHEMA-Fokus-Themen:  

 
Jetzt Mitglied werden