Industrietage Wassertechnik 2015

Posterprogramm

Topic

1. Industrielles Wassermanagement

P 1.2 Kühlkreisläufe - Gefahren organischer Verunreinigungen und Potential moderner Online-Überwachung
M. Glittenberg, W. Arts, J. Dylla, LAR Process Anlaysers AG, Berlin/D
P 1.3 CSB und weitere Summenparameter - Zuverlässige Überwachung von industriellem Abwasser nach dem neuesten Stand der Technik
W. Arts, W. Genthe, LAR Process Anlaysers AG, Berlin/D
P 1.4 Nachhaltiges Abwassermanagement für die chemische Industrie
C. Jungfer, K. Wendler, T. Track, DECHEMA e.V., Frankfurt am Main/D
P 1.5 IWRM Iran - Integriertes Wasserressourcen-Management im Einzugsgebiet des Zayandeh Rud -Alternative Wasserressourcen für industrielle Prozesse
T.S. Hinz, G. Götz, S.-U. Geißen, TU Berlin/D
P 1.6 Entwicklung eines Softwaremodells für Integriertes Wassermanagement im Rahmen des E4Water Projektes
K. Hu, T. Fiedler, S.-U. Geißen, TU Berlin/D
nach oben

2. Wasserwiederverwendung und Wertstoffrückgewinnung

P 2.1 Einsatz keramischer Membranen zur Abtrennung der gelösten Produkte (organische Säuren) aus einer Hydrolysestufe
M. Tuczinski, C. Olkis, F. Saravia, H. Horn, DVGW-Forschungsstelle am Engler-Bunte-Institut des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), Karlsruhe/D
P 2.2 Pilotstudie zur Wiederverwendung von Spülwässern und Säuren bei der Metallverarbeitung in Indien
P. Ivashechkin, M. Sartor, VDEh-Betriebsforschungsinstitut GmbH, Düsseldorf/D; F. Rögener, FH Köln, Köln/D; M. Balakrishnan, The Energy and Resources Institute, New Delhi/IND
P 2.5 Behandeltes Abwasser - Ressource oder Reststoff?
P. Koeppe, G. Lischeid, Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V., Müncheberg/D
P 2.6 Projekt PurSYN - Potential cyanobakterieller Reinigungsstufen in der Abwasserreinigung zur Prozessoptimierung und Wertstoffsynthese
M. Klosowski, S. Rexroth, Ruhr-Universität Bochum/D; D. Klein, Emschergenossenschaft & Lippeverband, Essen/D; M. Rögner, Ruhr-Universität Bochum/D
nach oben

3. Innovative Materialien und Technologien

P 3.1 Stickstoffentfernung aus Brauereiabwasser durch Deammonifikaton mit einem Schwebebettverfahren
A. Umaña, M. Röhricht, TH Mittelhessen, Gießen/D
P 3.2 Alginit - ein alternatives Filtermaterial für die Abwasseraufbereitung
R. Tröbs, M. Bertau, TU Bergakademie Freiberg/D
P 3.3 Advantages Digital Dosing with flow control measurement
J. Kiefer, Grundfos Water Treatment GmbH, Pfinztal/D
P 3.4 Die neue Fotooxidation uviblox® - Kostengünstige Beseitigung von Spurenstoffen aus Abwässern in Kläranlagen und Krankenhäusern
F. Seitz, IBL Umwelt- und Biotechnik GmbH, Heidelberg/D
P 3.5 Potenzial zur Biopolymerproduktion auf kommunalen Kläranlagen
T. Pittmann, Universität Stuttgart/D
P 3.6 Elimination von Phosphor aus phosphonathaltigem und organisch belastetem Industrieabwasser mit Fenton-Reagenz
E. Rott, R. Minke, Universität Stuttgart/D
P 3.7 Reagenzloser elektrochemischer Online-Sensor zur Bestimmung des Phosphatgehaltes in Gewässern
S. Geiger, P. Rabenecker, D. Müller, M. Abert, K. Pinkwart, Fraunhofer ICT, Pfinztal/D
P 3.8 Einsatz der Free Flow Elektrophorese in der Analyse und Aufreinigung von Prozessabwässern?
M. Abert, M. Fühl, D. Müller, P. Rabenecker, Fraunhofer ICT, Pfinztal/D
nach oben

4. Wärme- und Energiemanagement in der industriellen Wasserwirtschaft

P 4.1 Energie- und Wärmerückgewinnung aus industriellen Abwässern mittels Abwasserwärmetauschern - Praxiserfahrungen und Anwendungsbeispiele
T. Hackner, J. Döbler, W. Schnabl, Huber SE, Berching/D
nach oben

5. Automatisierung in der industriellen Wasserbehandlung

P 5.1 Kontinuierliche Bereitstellung einer frischen Chlordioxidlösung zur Desinfektion von Trinkwasser - DK-KONT®
S. Holz, F. Küke, Dr. Küke GmbH, Wedemark/D
nach oben

6. Praxisbeispiele zu den Themenschwerpunkten

P 6.1 GSD - ein Verfahren zur Neutralisation von Seegewässern
M. Strzodka, R. Claus, GMB GmbH, Senftenberg/D; F.-C. Benthaus, LMBV mbH, Senftenberg/D; K. Ressel, Harbauer GmbH, Berlin/D
P 6.2 Behandlungsmethoden zur Entgiftung von Industrieabwasser unter tropischen Bedingungen
S. Wasielewski, T. Pittmann, E. Rott, R. Minke, Universität Stuttgart/D
P 6.3 Die PROFILTER Siebbandanlagen - die kleine Revolution in der großen Welt der Wasserbehandlung
Z. Czekala, Profilter Sp. z o.o., Piastów/PL; J. Jaworski, Profilter Sp. z o.o., Pruszków/PL
nach oben
Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden